The St. Regis Mardavall Mallorca Resort

4.8 

Carretera Palma-Andratx 19, Costa d’en Blanes, Palma de Mallorca, Balearen, 07181, Spanien  

Lokale Uhrzeit Telefon +34 971 629 629

4.8

Kulinarische Safari 2018 | The St. Regis Mallorca
Kulinarische Safari 2018 | The St. Regis Mallorca

VIII. Kulinarische Safari | 20.07.2018

Lassen Sie sich entführen auf eine kulinarische Rundreise der Spitzenklasse. Dieses Jahr verwöhnen Sie Kreationen der modernen und provokativen deutschen Küche sowie zeitgemässe Aromen aus Japan, Innovationen aus Russland, traditionsreiche Süssspeisen aus Österreich, Fusionsküche aus Frankreich und mediterrane Kreationen aus Spanien.


Geniessen Sie Kochkunst auf allerhöchstem Niveau, während Sie auf dieser einzigartigen Genussmeile, die über verschiedene Stationen im Hotel und durch die Hauptküche führt, der Kochelite über die Schultern schauen. Traditionelle mallorquinische Weingüter bieten am Abend der kulinarischen Safari eine Auswahl ihrer besten Tropfen an.


Beginn:
19.30 Uhr mit Champagner Empfang und Live- Musik auf der Terrasse der Bar Es Vent.

Preis pro Person: €209

JETZT RESERVIEREN >

Reservieren Sie Ihren Aufenthalt
Anreise11
Anreise
Abreise
Abreise
1 Zimmer, 1 Erwachsene, 0 Kinder

Zimmer
- 1 +
Erwachsene / Zimmer
- 1 +
Kinder / Zimmer (Alter 0 - 12)
- 0 +

Die Chefs der kulinarischen Safari 2018:

Küchenchef Joachim Wissler  kocht für Sie bei der Kulinarischen Safari 2018 auf Mallorca.

Küchenchef Joachim Wissler | Restaurant Vendôme – Grandhotel Schloss Bensberg

Chef Joachim Wissler

Joachim Wissler versteht es, hochwertige Zutaten zu Symphonien zu komponieren, die man nicht so schnell vergisst. 1963 geboren und auf einem Bauernhof auf der Schwäbischen Alb groß geworden absolvierte der passionierte Koch seine Ausbildung in der Traube Tonbach. Es ist seine Liebe zum Produkt, zu klaren Aromen sowie seine raffinierten auf das Wesentliche reduzierten Kompositionen, die Joachim Wissler zu einem der besten Köche Deutschlands machen. Sein Kochstil ist provokativ, modern und kreativ

Chef Joachim Wissler bereitet für Sie zu: Kaisergranat mit Pfifferlingen,Süsskartoffel, Karotten-Ingwer-Gelée, Mandel-Tandooricreme.

Chef Paolo Casagrande

Seit 2012 kocht der Italiener Paolo Casagrande für Martín Berasetegui im Restaurant Lasarte in Barcelona, das 2017 mit dem dritten Michelinstern ausgezeichnet wurde. Nach einer Kochausbildung und verschiedenen Stationen in Italien perfektionierte Paolo Casagrande seine Kenntnisse in renommierten Restaurants in Milan, London und Paris unter der Leitung weltbekannter Küchenchefs wie Alain Solivérès.  Zu seinen Lieblingszutaten zählen Basilikum, Artischocken, Ginger, Zitronengras, Krusten- und Meerestiere, Olivenöl und Mandeln – daraus zaubert er die herrlichsten Gerichte.

Chef Paolo Casagrande bereitet für Sie zu: Tintenfisch-Tartar mit Eigelb, Zwiebel-Consommé und Kaffir-Limettenblätter.

Küchenchef Paolo Casgrande kocht für Sie bei der kulinarischen Safari 2018 Mallorca.

Küchenchef Paolo Casgrande | Restaurant Martin Berasategui de Lasarte in Barcelona

Küchenchef Markus Wonisch des St. Regis Mardavall Mallorca Resorts bei der kulinarischen Safari 2018.

Küchenchef Markus Wonisch | The St. Regis Mardavall

Chef Markus Wonisch

Nach der Schule absolvierte der Österreicher Markus Wonisch eine Ausbildung zum Koch und Restaurantfachmann. Seinen reichen kulinarischen Erfahrungsschatz verdankt er mehreren beruflichen Stationen. 2002 nahm er seine Tätigkeit im St. Regis Mardavall als Sous Chef auf, in dem er heute als Executive Chef seine Ideen umsetzt. Die Begeisterung für Markus Wonisch beginnt mit der Basis eines jeden guten Gerichtes. Unentbehrlich hierfür sind gute Fonds und intensiv schmeckende Saucen. Für den Österreicher stehen Qualität und Frische der Produkte, die am liebsten aus der Region kommen, an erster Stelle.

Chef Markus Wonisch bereitet für Sie zu: Kalbsravioli mit Pastinakenschaum, Foie Gras und Sommertrüffel.

Chef Miguel Navarro

Miguel Navarro kocht im Sternerestaurant Es Fum im St. Regis Mardavall. Der berufliche Werdegang des Spaniers startet mit Praktikumszeiten in den 3-Sterne-Restaurants Martín Berasategui in San Sebastián oder im zum besten Restaurant der Welt gekürten Restaurant El Celler de Can Roca in Gerona. Mit kleinen Abstechern nach Hong Kong und New York erweiterte er seinen kulinarischen Horizont. Es folgten längere berufliche Stationen im Ritz-Carlton Abama in Teneriffa (2 Sterne), im Restaurant Aqua im Ritz-Carlton in Wolfsburg mit 3 Michelinsternen und im Restaurant Lasarte in Barcelona, ebenso mit 3 Michelinsternen. 

Chef Miguel Navarro bereitet für Sie zu: Gegrillte Ibérico Presa, Mango Chutney und grüne Blattsalate 

Küchenchef Miguel Navarro kocht für Sie bei der kulinarischen Safari Mallorca 2018.

Küchenchef Miguel Navarro | Restaurant Es Fum, The St. Regis Mardavall

Küchenchef Stéphanie Le Quellec kocht für sie bei der diesjährigen kulinarischen Safari auf Mallorca

Küchenchef Stéphanie Le Quellec | Restaurant La Scène im Pariser Hotel Prince de Galles

Chef Stéphanie Le Quellec (In Repräsentation von Stéphanie Le Quellec)

Stéphanie Le Quellec findet oft nicht die Worte, wenn es um ihre Küche geht. Sie selbst sagt über sich: “Ich glaube, dass ich nie etwas anderes tun wollte, als kochen”. Deshalb hat sie ihrer Mutter auch mit 14 Jahren verkündet: Ich möchte Küchenchefin werden! Kurz danach nahm sie ihre Studien in der berühmten Albert de Mun Hotel School auf und war voll in ihrem Element. Es war der 3-Sterne-Koch Philippe Legendre, der ihr im berühmten Hotel George V eine große berufliche Perspektive anbot. Es folgten verschiedene Stationen, bis sie zur Küchenchefin des 2-Sterne-Restaurant Domaine de Terre Blanche befördert wurde.  

Chefin Stéphanie Le Quellec bereitet für Sie zu: Konfitierte Bio-Tomaten, aromatischer Jus und Sorbet aus frischen Kräutern. 

Chef Ken Takahashi

Mit sieben Jahren sammelte Ken Takahashi seine ersten kulinarischen Erfahrungen: er wärmte ganz alleine Fertignudeln auf! Wenn er auf seine gastronomische Laufbahn blickt, dann denkt der Japaner besonders gerne an die deliziösen Gerichte seiner Mutter und an den modernen japanischen Foodstil seines Masters, den er seit 23 Jahren kennt. Inspirieren lässt sich Ken Takahashi nicht von Kochbüchern, sondern von den Menschenmengen und der Szenerie Tokyos. Von traditionellen japanischen Bräuchen und Rezepten lässt er sich wenig beeindrucken, er praktiziert eine zeitgemäße japanische Küche. Für ihn ist es wichtig, dass die Balance stimmt und seine Gerichte wie kleine Kunstwerke aussehen. 

Chef Ken Takahashi bereitet für Sie zu: Cha Soba & Thunfisch -Carpaccio und rote Riesengarnele in Tempura.

Chef Ken Takahashi aus Japan bei der diesjährigen kulinarischen Safari 2018.

Chef Ken Takahashi | Hotel Prince Gallery de Tokyo

Chef Stanislav Polesskiy

Stanislav Polesskiy ist Küchenchef im St. Regis Moscow Nikolskaya. Als Bäcker, als Metzger und als Koch folgte er den Spuren seines Onkels Vladimir, der in verschiedenen Restaurants in Moskau tätig war. Stansilav Polesskiy liebt es, Gerichte selbst zu dekorieren. Die russische Küche ist seine Leidenschaft, es begeistern ihn aber italienische, französische, japanische und südostasiatische Gerichte. Dabei folgt er gerne den Spuren des Auguste Escoffier. Zu seinen Lieblingsgerichten gehören Krabben, im Wok und mit zerstoßenem Pfeffer gekocht. 

Chef Stanislav Polesskiy bereitet für Sie zu: Russischer Olivier Salat.

Küchenchef Stanislav Polesskiy bei der diesjährigen kulinarischen Safari für Sie vor.

Küchenchef Stanislav Polesskiy | The St. Regis Moscow Nikolskaya

 Patissier Francesco Genovese verzaubert Sie bei der diesjährigen kulinarischen Safari auf Mallorca.

Patissier Francesco Genovese | The Ritz-Carlton, Vienna

Patissier Francesco Genovese

Als Kind wollte Francesco Genovese eigentlich Mathelehrer werden. Sein wahres Glück fand er dann auch, aber nicht in der Mathematik, sondern in der für ihn perfekten Wissenschaft der Patisserie. Liebevoll zubereitete Desserts der Großmütter und Tanten haben den aus der Region Campania stammenden Italiener auf diesen Berufsweg geführt und große Küchenchefs haben ihn dabei begleitet, unter ihnen Sternekoch Federico Belluco. Heute bereitet Francesco Genovese unter Küchenchef Andreas Mahl zauberhafte Desserts im The Ritz-Carlton, Wien zu. 

Patissier Francesco Genovese bereitet für Sie zu: Distrikt-Cheesecake mit österreichischem Marillenstrudel.

Mixologist Rafa Martín

Der 39jährige Rafa Martín kommt aus Salamanca im Norden Spaniens. Seinen Beruf  hat er an der Hotelfachschule in Salamanca erlernt, wo er auch seine Berufung zum Mixologist entdeckte. Inspirieren lässt sich Rafa Martín von der Erde und den Menschen Mallorcas. An seinem Beruf mag er, dass er ständig neue Leute trifft. Zu seinen Lieblingscocktails gehören alle Klassiker, aber ganz besonders der Dry Martini. Sein Cocktailstil ist auf seine Gäste zugeschnitten und seine Hauptingredienz ist die Liebe zum Beruf.

Rafa Martín hat mehrere Wettbewerbe gewonnen, darunter die Bronzemedaille in der Cocktail-Weltmeisterschaft in Peking 2012.    

Mixologist Rafa Martin mixt für Sie: Basilikum & Guarapo Sour, und Gin Mare, Tonic und Olivenschaum

Mixologist Rafa Martín | Brass Club Palma de Mallorca


Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt für die kulinarische Safari 2018 Mallorca

Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt für die kulinarische Safari 2018 Mallorca

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Highlights der kulinarischen Safari 2017
Close